Firma G-LYNX  Promotion & Event

  • No products in the cart.
View Cart
Subtotal: 0,00 
Menu

Rally-Car

Preview - Fahrzeugprojekt - Bau eines High-Performance SxS Prototyps

G-LYNX PREDATOR Rally-Car

Offroad Rally Fahrzeug auf Basis eines amerikanischen SidexSide mit Audi V5 Turbo-Motor und High-Performance Komponenten mit Straßenzulassung

Warum baut man so ein Fahrzeug ..?
Der SxS-Markt wächst unglaublich stark und die meisten Tunings und Optimierungen der verfügbaren Großserienfahrzeuge beschäftigen sich immer mit Steigerung der Motorleistung und Optimierung der Performance. Also bauen wir gleich auf Basis eines Wildcat XX ein Fahrzeug mit ausreichend Leistung in Kombination mit den besten Komponenten serienmäßig. Sollte es sowohl technisch perfekt funktionieren, wie auch kaufmännisch darstellen lassen, so wird es eine Kleinserienproduktion ab 2020 geben. 

FAQ

Wichtige Infos zum Projekt und zum Fahrzeug

Motor:                AUDI 4-Zyl. V5 Turbo – Schaltgetriebe
Leitung:              285PS
Antrieb:              Hinterachse sperrbar
Fahrwerk:          Doppel-Querlenker vorn / Länkslenker hinten
Stoßdämpfer:    KING High Performance Bypass Rally
                              Fahrwerk Komplett Einstellbar – 46cm Federweg je Dämpfer
Räder:                 32×10-15 Offroad Spezial Reifen auf 15Zoll Alufelgen
Gewicht:             ca. 900kg fahrfertig
Abmaße:             3500(L) | 1850(B) | 1720(H)
Zulassung:          EU-Traktor / LOF-Zugmaschine (D)  

                  

Offroad:
Jeder der sich traut und mit Gas, Bremse und Kupplung umgehen kann..
Onraod:
ab 18Jahren mit dem normalen PKW Führerschein.
Sporteinsatz:
Aufgrund des erhöhten Hubraums fällt das Fahrzeug aus der T3-Klasse und wird als T1 Prototyp geführt

34.970,-Euro Brutto (Kalkulierter Endkundenpreis)

– sehr geringes Fahrzeuggweicht und extrem viel Leistung
– Einfache Wartung und Pflege
– Farbkombination und Sonderausstattungen individuell wählbar

Mirko Busch – NESS-Buggy factory (technischer Support)
Andreas Rosenlöcher – RMX-Racing (Parts Support)
Udo Bauerfeind – 7-Point-Media (medialer Support)
Sebastian Stabs – dice-graffix (Design Support)
Armin Schwarz – Area 39 (Testdrive- Track Support)

Firma G-LYNX-Event&Promotion / Florian Meier
Wacholderweg 1, 06667 Weißenfels

Scroll to top